Philosophie - Vision - Mission - Werte

Hier wird die Charta vorgestellt, die sich aus der Vision (das Ziel), der Mission (der Grund des Seins) sowie den Werten (Philosophie) zusammensetzt, die durch das deftech-Foresight-System gefördert werden./p>

Philosophie

Die Streitkräfte sind nicht an der Technologie als solcher interessiert. Vielmehr sind die Streitkräfte an dem Vorteil interessiert, den sie in einem bestimmten Anwendungsfall erlangen können, möglicherweise durch den Einsatz von Technologie.

Vision

Vorwegnahme disruptiver Technologien durch Synergien.

Mission

Wir wollen die Anwendungsfälle von Technologien antizipieren, die sich auf die Verteidigung und den Schutz der Sicherheit der Schweiz auswirken werden.
Die Identifikation und der Erwerb von Fähigkeiten zur Erkennung und Analyse dieser verschiedenen Technologien erfolgt durch die Förderung von Synergien.
Diese Synergien werden innerhalb von armasuisse W+T in Zusammenarbeit mit den Streitkräften und den zuständigen Strukturen in der Schweiz und im Ausland geschaffen.

Werte

Unsere Werte und Philosophie spiegeln die Bedeutung der Verantwortlichkeiten wider, die dem Programm übertragen wurden. Zu diesem Zweck halten wir uns an die folgenden Grundprinzipien:

  1. Ehrlichkeit und wissenschaftliche Integrität in allem, was wir tun.
  2. Objektivität bei allen Entscheidungen
  3. Neutralität in allen Überlegungen
  4. Berücksichtigung des Kurz- und Langfristigen
  5. Berücksichtigung der zivilen und militärischen Auswirkungen, einschließlich der rechtlichen, ethischen, wirtschaftlichen und politischen Aspekte, die diese Technologien umgeben.