Die Zukunft ist nicht das, was nach der Gegenwart kommt, sondern das, was sich von ihr unterscheidet.

Gaston Berger

Das armasuisse Sciences and Technologies Foresight Programm deftech, inspiriert, informiert und instruirt die Armee und ihre verschiedenen Interessengruppen über die Chancen und Bedrohungen, die der Einsatz von Technologie mit sich bringt.

Mit seinen Produkten und Aktivitäten trägt das Programm zu einem kollaborativen und partizipativen Abenteuer bei, das ermöglicht, die Verteidigungsfähigkeit der Schweiz zu stärken.

INSPIRIEREN – INFORMIEREN – INSTRUIEREN

Neueste Nachrichten

Das Workbook von Der Soldat und generative KI

Plus que le thème de l’IA générative en soi, c’est bien le processus et la [...]

Deftech-Scan February 2024

Enjoy the February 2024 version of the Deftech-Scan !

Swiss Resilience International Support | RESINT

In a digital and interconnected world, recent crisis situations have revealed the key role played [...]

D-Day | Mission Critical | PROGRAM AVAILABLE

In the world of defence where mission critical systems is the rule, how to integrate [...]

Le Workbook du Soldat et l’IA Générative

Plus que le thème de l’IA générative en soi, c’est bien le processus et la [...]

What, Why and When? A Review of the Key Issues in the Development and Deployment of Military Human‑Machine Teams

You've probably already used terms whose meaning you – or anyone else, for that matter [...]

Bleiben Sie auf dem Laufenden - Treten Sie der Brigade bei

Wenn Sie an unseren verschiedenen Produkten interessiert sind, erfahren Sie als Erste/r von neuen Veröffentlichungen, Workshops und anderen Aktivitäten.

Melden Sie sich an und treten Sie der Deftech Brigade bei.

Wir hätten sie auch einfach Gemeinschaft nennen können, aber warum versuchen wir nicht, ihr etwas Originelleres zu geben?

Für alle, die sich um den Datenschutz kümmern, werden alle Informationen in der Schweiz auf Servern gespeichert, die von Infomaniak SA betrieben werden. Die Werkzeuge zur Verwaltung der Newsletter werden von demselben Unternehmen entwickelt.

Treten Sie der Brigade bei

Verpassen Sie auf keinen Fall eine Veröffentlichung, einen Scan, einen Workshop oder andere Informationen über das Technologiefrüherkennung Forschungsprogramm Deftech.

Ihre E-Mail-Adresse wird nur verwendet, um Ihnen Informationen über die Aktivitäten des Technologiefrüherkennung Forschungsprogramm, alias Deftech, von armasuisse Wissenschaft und Technologie zu senden.
Wenn Sie nicht mehr an diese Nachrichten interessiert sind, können Sie jederzeit in alle unseren E-Mails den integrierten Abmeldelink verwenden.