Datenschutz

In Anbetracht der Informationstechnologie, die uns umgibt, hat sich unser Verständnis der Privatsphäre in den letzten Jahren sicher weiterentwickelt. Sind wir offener für den Austausch privater Informationen als früher? Was sind wirklich private Informationen? gegenüber wem? Werden Sie zu einem Verdächtigen, weil Sie nicht in den sozialen Medien sind? Ist das die neue Norm? Bis wohin kann eine Regierung gehen, um etwas über ihre Bürger zu erfahren, um die allgemeine Sicherheit zu gewährleisten?

Beispiele für bereits eingegangene Antworten

  • Medizinisch relevante Informationen für den Fall eines gesundheitsgefährdenden Notfalls
  • Position des Mobiles im Falle einer illegalen Aktion
  • Position des Handys, um Informationen über das Gebiet zu erhalten, in dem Sie sich aufhalten (Augmented Reality)
  • Position des Mobiltelefons zum Zweck der Vermeidung der Ausbreitung einer Pandemie
  • Informationen über Social Media
  • Informationen über Ihre finanzielle Situation
  • Informationen über Ihre persönliche Gesundheitssituation
  • Informationen zu Ihrem Einkaufsprofil

Ihre Meinung zählt!

Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse sind nicht zwingend erforderlich, da wir Ihren Wunsch oder Ihr Bedürfnis nach Anonymität respektieren. Ihre Angaben helfen uns, Sie über die Ergebnisse der Umfrage zu informieren. Wenn Sie global über unsere Aktivitäten informiert werden möchten, melden Sie sich hier an!

Land:

Status:
ZivilMilitärisch

 

 

Welche privaten Informationen würden Sie angesichts einer Situation in einem zivilen oder militärischen Kontext automatisch als AKZEPTABEL erachten ? (*)

 

 

Welche privaten Informationen würden Sie für INAKZEPTABEL halten, die automatisch in einem zivilen oder militärischen Kontext weitergegeben werden könnten ? (*)

 

 

Antworten, um das Formular zu validieren: